Kniescheibenverrenkung

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

******* Verrenkung der Kniescheibe (Patellaluxation) ******

Das Abgleiten der Kniescheibe kann nach drei Richtungen geschehen: nach innen, außen und oben. Am häufigsten ist die Verrenkung nach oben: Die Kniescheibe(Patella) rutscht über den Höcker des Oberschenkelknochens und hakt dort fest, manchmal gleitet sie auch wieder unter hörbarem Knacken wieder in ihre Ausgangsposition zurück. Das betroffene Bein wird steif nach hinten gestreckt, die Zehe wird beim Gehen nach geschleift. Das Einrenken gelingt meist schon durch Rückwärtsrichten oder Hinüberschieben auf die kranke Seite. Kann bei Fohlen und Eseln im Wachstum auftreten.Dann ist oft ein Mineralstoffmangel die Ursache.

Schreibe einen Kommentar